Feldenkrais im Hankook Sportcenter

Viele Menschen haben das Gefühl, dass der Rücken zusammensackt, so dass es Mühe macht zu sitzen oder zu stehen. Manchmal verursachen alltägliche Bewegungsabläufe Verspannungen oder Schmerzen. Und obwohl wir Schmerzen oder Einschränkungen in unserer Bewegungsfreiheit haben, geben wir uns trotzdem mit unseren Bewegungsgewohnheiten zufrieden.

Die Feldenkrais-Methode ist eine etwas andere Art, sich mit den eigenen Bewegungsgewohnheiten auseinander zu setzten. Die Teilnehmer erreichen durch diese Stunde ein leichtes und entspanntes Körpergefühl, lernen Zusammenhänge und Hebelwirkungen im Körper zu erkennen und Bewegungen harmonisch auszuführen.

Feldenkrais: Beweglichkeit und Koordination verbessern
Vollkommen unabhängig vom Alter und mitgebrachten Einschränkungen oder Fähigkeiten können die Teilnehmerinnen auf erstaunlich effektive, intelligente und dennoch einfache Weise ihre Beweglichkeit, Leichtigkeit und Koordination verbessern. Schmerzen, mit denen man sich „abgefunden„ hat, können oft gelindert werden, Bewegungsfreiheit wieder entdeckt werden; Grenzen, die man lange für gegeben hingenommen hat, aufgelöst werden.

Die Übungen sind leichte aber ungewöhnliche Bewegungen, die überwiegend im liegen ausgeführt werden. Während der Übungen wird die Aufmerksamkeit auf verschiedene Aspekte der Bewegung gelenkt. Der Schüler wird geschickt dazu verführt, wesentliche Bestandteile der Bewegung bewußter wahrzunehmen und somit etwas selbstverständlicher zu integrieren.

Die Feldenkrais-Kurse im Hankook Sportcenter eignen sich auch insbesondere für ältere Menschen, die bereits Einschränkungen erleben, so etwa bei Rheuma, nach einer Hüftersatz OP, im Falle von Polioschäden oder nach Bandscheibenvorfällen.

Jeder Teilnehmer macht die Übungen so mit, wie es für ihn selbst möglich ist, Sie müssen lediglich irgendwie auf die Erde runter und auch wieder hoch kommen können (z.B. auch mit Hilfe eines Stuhls). Selbstverständlich können Sie aber auch ohne Beschwerden einen Gewinn aus der Feldenkrais-Methode ziehen, denn jede von uns hat Gewohnheiten und kann mehr Lebensgefühl und Bewegungsfreiheit aus eine besseren Selbstverständnis gewinnen.

Mit Feldenkrais die Balance wiederfinden
Wenn Sie weitere Möglichkeiten entdecken, eine bestimmte Handlung auszuführen, werden Sie auf Dauer Ihr Verständnis für Ihren Körper verändern können. Sie werden anfangen sich sinnvoller zu bewegen, mit weniger Krafteinsatz und einer besseren Balance, und zwar ohne dass Sie darüber nachdenken müssen.

Wenn Ihr eigenes Gespür für sich selbst besser wird, werden Sie in jeder Situation in der Lage sein, eine für Sie optimale Lösung zu finden. So lernen Sie mit Feldenkrais nicht die „richtige“ Art und Weise sich zu bücken oder zu drehen, sondern Ihnen wird geholfen Ihr eigenes Gespür für das, was sinnvolle, und das, was überflüssige Anstrengung ist, zu schulen.

 Termine für Feldenkrais finden Sie in unserem Trainingsplan.